Die Camerata Vocale Freiburg sucht zum nächstmöglichen Termin eine
Geschäftsführung (m/w/d)
mit einem Stellenumfang von 15 Stunden pro Woche. 

Schwerpunkte Ihrer Arbeit

  • Akquise, Organisation und Durchführung von Konzerten und Musikvermittlungsprojekten inklusive Besetzungs-, Proben- und Reiseplanung und Vertragsverhandlungen  
  • Planung und Umsetzung von Marketing, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit inklusive Verfassen und Versand von Pressemeldungen, Kundenmailings, Plakat- und Anzeigenkampagnen, Erstellen von Werbemitteln 
  • Betreuung der Website und SocialMedia-Kanäle
  • Organisation und Abwicklung des Ticketings inklusive Konzertabrechnungen
  • Interne Kommunikation mit dem künstlerischen Leiter, dem ehrenamtlichen Vorstand, den Chormitgliedern sowie die Kommunikation mit externen Partnern 
  • Budgetplanung, Finanzbuchhaltung, Jahresabschluss
  • Fundraising und Betreuung des Fördervereins 

Ihr Profil 

  • Abgeschlossene Ausbildung oder Hochschulabschluss im Bereich Kulturmanagement, Musikwissenschaften oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung im Kulturbereich
  • Affinität und Erfahrung im Bereich klassische Musik insbesondere Chormusik, Kenntnis des Marktes 
  • Ausgeprägtes Kommunikationstalent und sicheres Auftreten 
  • Proaktive, selbständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit Office-Anwendungen, Content Management-Systemen (WordPress)Newslettertools (Supermailer), SocialMedia-Plattformen, idealerweise auch Erfahrung mit Graphikprogrammen (InDesign/Affinity) 

Wir bieten

  • Selbstbestimmtes Arbeiten und flexible Arbeitszeiten
  • Einen Arbeitsplatz in einemkreativen Umfeld mitten in Freiburg 
  • Eine offene und persönliche Zusammenarbeit mit engagiertem Vorstand und künstlerischem Leiter
  • Eine unbefristete Stelle (vorbehaltlich Finanzierung)

Seit über 40 Jahren ist die Camerata Vocale Freiburg nicht nur fester Bestandteil des Freiburger Kulturlebens, sie ist auch auf international renommierten Festivals und Konzertpodien zu sehen und damit ein Aushängeschild der Musik- und Chorstadt Freiburg weit über die Freiburger Regio hinaus. Das Ensemble steht seit drei Dekaden unter der Leitung von Winfried Toll, international gefragter Dozent und Komponist. Eine erlesene Programmgestaltung, die sich fernab von Mainstream-Programmen bewegt ist eine besondere Qualität des Chores und seines künstlerischen Leiters.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen bis zum 6.12.2020 an: management@cameratavocalefreiburg.de